Falkenburg

Falkenburg

Im 12. Jhd. dehnten die Edlen Herren
zur Lippe, aus „Lippstadt” kommend,
ihr Territorium aus und bauten im
Bannwald des Paderborner Bischofs
die Falkenburg.

Viele hundert Jahre genutzt, verfiel sie
aber in einen Dornröschenschlaf, aus
dem sie jetzt wieder erwacht ist − leider
als Ruine, aber immer noch imposant
und beeindruckend.

Folgen sie einem Barden und Minnesänger
auf einer musikalischen Reise durch die
wechselvollen Zeiten dieser Burg.

Neben Burggeschichte und Geschichten
werden Lieder aus der alten Zeit,
aber auch neue Lieder über die Burg zu
Gehör gebracht.

Gruppenpreis: 160 Euro zzgl. Führungspreis für Falkenburgführer

Öffentliche Termine und Führungspreise erfahren sie hier.

 

© 2019 by Henning Diekmann